Sony Xperia Z4: Frontseite wieder auf Foto zu sehen

Heiß erwartet ist auch ein Sony Xperia Z4 in den kommenden Wochen, obwohl bereits Stimmen laut geworden sind, dass das neue Top-Smartphone doch nicht in Barcelona präsentiert wird. Es könnte das letzte Gerät aus dem halbjährlichen Rhythmus sein oder das erste im alljährlichen Rhythmus. Die Entscheidung liegt klar bei Sony, wann sie umstellen, wie oft ein neues Flaggschiff-Smartphone in den Handel kommt.

Wenn aber schon jetzt ein Z4 kommen sollte, halten sich die Unterschiede zum Z3 definitiv in Grenzen. Das Design wirkt nur wenig anders, wie ein neues Foto erneut bestätigt. Zu sehen ist die Frontseite, bei welcher die Lautsprecher ganz an die Außenseite wandern und der Rahmen vom Display zum Gehäuse noch etwas schlanker als bisher wirkt. Das war es dann aber mit den Besonderheiten auch schon wieder.

phpiacpgu

Vor allem bei Sony ist das Design inzwischen ziemlich langweilig, da der Hersteller alle sechs Monate ein Gerät herausbringt und nur minimale Veränderungen vornimmt.

(via Pocket-lint, Weibo)

  • Marc J.

    Schade das es Sony anscheinend wieder nicht gelingt den Rahmen oben und unten zu reduzieren.