Folge uns

Android

TCL plant 5 flexible Smartphones, eins davon wird zum Armband

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

TCL flexible Leak

TCL hat keine neue Idee für uns parat, zeigt aber vielleicht das erste komplett flexible Smartphone. Oder gleich fünf davon. Der chinesische Konzern hinter BlackBerry-Smartphones und Alcatel plant ein biegbares Smartphone, das der Nutzer als Armband tragen kann. Lenovo zeigte derartige Konzeptgeräte in den letzten Jahren immer mal wieder.

Aber es sind auch noch vier andere flexible Android-Smartphones geplant, die allesamt auf einem ersten Bild gezeigt werden:

Es gibt viele Ideen dazu, wie flexible Smartphones aussehen könnten

Die bisher vorherrschende Idee ist ein Smartphone, das aufgeklappt zum Tablet wird. Aber es gibt auch die Idee des „normalen“ Smartphones, das zusammengeklappt viel kompakter ist. Im Grunde die Reinkarnation des Klapphandys. Derweil streiten sich die Geister, ob die Displays nach außen oder innen geklappt werden sollen.

An der technischen Machbarkeit scheinen die Geräte jetzt nicht mehr zu scheitern. Vermutlich zeigt TCL seine Prototypen erstmals auf dem MWC ab Ende dieser Woche, dann werden auch wir erneut informieren.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge