Folge uns

Android

Twitter-App „Carbon“ bringt sich wieder ins Spiel

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

carbon logo (Kopie)

Wer gerne Twitter nutzt und das natürlich auch auf Smartphone und Tablet macht, der ist irgendwie immer stetig auf der Suche nach neuen Twitter-Apps. Zumindest geht es mir manchmal so, dass selbst wenn ich zufrieden bin, ich mich dennoch nach noch besseren Alternativen umschaue. Die Über-App im letzten Jahr für die Nutzung von Twitter sollte eigentlich Carbon werden, ein unglaublicher Hype ging durchs Netz, als die Entwickler ein erstes Video und erste Screenshots zeigten. Carbon basiert natürlich auf den Design-Richtlinien von Google und nutzte diese mehr oder weniger perfekt aus, doch bis heute gibt es keine Alpha, Beta oder finale Version. Man wird schon so ein wenig an Nuke Nukem Forever erinnert, das ja bekannterweise 14 Jahre in Entwicklung war und dann trotzdem noch erschien.

So bringen sich die Entwickler von Carbon nun wieder selbst ins Spiel, unter anderem mit einem neuen Icon und der Verkündung, dass die Entwicklung jetzt weitergeht. Seit dem vergangenen Oktober gab es auf etwa auf dem Twitter-Kanal keine Meldung mehr, erst seit gestern ist dort wieder was los. In das neue Jahr startet man jetzt dem überarbeiteten Logo. Wann und ob Carbon nun wirklich veröffentlicht wird, lässt sich absolut nicht sagen, die Hoffnung stirbt aber zuletzt.

We revived the project a couple of weeks before 2012 end and been watching and hearing you guys…we’re back!

[asa]B007UOXRS6[/asa]

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Ernst Schröder

    20. Januar 2013 at 12:41

    Ich bin eigentlich mit Falcon sehr zufrieden und würde auch so schnell nicht wechseln.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.