Folge uns

Android

Viber für Android bekommt einige Neuerungen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Viber Logo, kostenloser Messenger für Android

Viber Logo, kostenloser Messenger für Android

Der inzwischen auch in Deutschland beliebte Messenger Viber bekommt für Android ein größeres App-Update, welches ein paar interessante Neuerungen mit dabei hat. Unter anderem wird das Teilen von Kontakten nun deutlich einfacher bzw. überhaupt erst ermöglicht. Die Kontaktdaten können nun als Nachrichten in Chats geteilt werden, egal ob ein einzelner oder Gruppenchat. Des Weiteren ist der Videoanruf einfacher gestaltet, der lässt sich jetzt auch direkt aus der Anrufliste heraus oder vom Profil eines Kontaktes starten.

Alle Neuerungen

  • Kontakte teilen – teilen Sie Kontaktdaten als Nachricht in einzelnen und Gruppenkonversationen
  • Vereinfachter Videoanruf – starten Sie Videoanrufe aus Ihrer Anrufliste oder aus dem Profil eines Kontaktes
  • Umfassender Link – ziehen Sie einen Link in eine Nachricht und Viber wird daraus eine Sprechblase mit dem Link-Inhalt erstellen
  • Share the Vibes – laden Sie eine Gruppe ein, einem Öffentlichen Chat zu folgen
  • Neue Zahlungsoptionen – weitere Möglichkeiten für den Kauf von Viber Out-Guthaben

Download

Das App-Update auf Version 5.5 wurde bereits vor einigen Stunden freigegeben und sollte nun bei Google Play für alle Nutzer bereits bereitstehen.

(via 9to5Google)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt