Folge uns

Android

Xiaomi gratuliert OnePlus und kündigt „Flagship Killer 2.0“ an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Xiaomi Mi 9 Header

Schon seit ein paar Jahren sind die Underdogs der Smartphone-Branche im unerbittlichen Kampf darum, wer denn eigentlich das beste Billig-Highend-Smartphone bietet. Xiaomi und OnePlus gehören definitiv dazu, beweist Xiaomi jetzt auch mit einem klaren Statement. Man habe zwar vom neuen OnePlus-Smartphone gehört, doch der echte „Flagship Killer 2.0“ kommt erst noch – natürlich von Xiaomi. Aber was ist davon zu halten?

Grundsätzlich ist das OnePlus 7 Pro deutlich näher an die sehr teuren Flaggschiff-Smartphones der Marktführer herangerückt, auch der Preis des neuen Smartphones spiegelt das wider. Man könnte durchaus sagen, dass OnePlus damit vor Xiaomi liegt, die bislang eher noch auf extrem günstige Preise bedacht waren. Ändert sich das schon bald?

Xiaomi will mit Redmi angreifen

Erwartet wird das neue Redmi K20, also wiedermal ein billiges Highend-Smartphone der hauseigenen Untermarke Redmi. Wahrscheinlich kein Gerät, das mit dem OP 7 Pro mithalten können wird, dieses aber preislich mit Sicherheit deutlich unterbietet. Uns soll es recht sein, die Auswahl bleibt groß und vielfältig.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge