Folge uns

Android

YouTube: Android-App bekommt wieder neue Navigation

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

youtube logo 2015

Google kann sich bei der eigenen YouTube-App nicht so richtig entscheiden, erneut wird die Navigation innerhalb der App überarbeitet. YouTube ist eine der wenigen Google-Apps, die keinen Navigation Drawer am linken Bildschirmrand besitzt, zudem ist das Hauptmenü der App am oberen Bildschirmrand, während es in anderen Apps wie Google+ seit einiger Zeit am unteren Bildschirmrand sitzt. Das wird nun aber auch mit YouTube passieren, erste Nutzer haben ein Update erhalten.

Das Hauptmenü rutscht bei ersten Nutzern nun vom oberen Bildschirmrand nach ganz unten, dort wo es auch grundsätzlich leichter erreichbar ist. Kennen wir seit einiger Zeit so aus der Google+ App. Vermutlich wird es das neue Design der App, welches die ersten Nutzer serverseitig erhalten haben, ein App-Update war also nicht nötig.

2016-09-08-08_49_19

Sicherlich trifft das neue Menü in den kommenden Wochen bei den meisten Nutzern ein, zum Zeitpunkt des Artikels ist auf meinen Geräten allerdings leider noch gar nichts zu sehen. Es könnte zunächst aber auch erst ein größerer Testlauf sein.

[via Androidpolice]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt