ASUS Fonepad ME371MG: Erstes Foto und technische Daten des 7 Zoll Tablets mit Intel-Prozessor

ASUS-Fonepad-7

In den letzten Tagen war erstmals ein ASUS Fonepad aufgetaucht, welches aber mit der Bezeichnung ME371MG uns eigentlich schon länger bekannt ist. So langsam aber sicher wird aus den zahlreichen Einzelteilen ein Puzzle, das Stück für Stück zusammengesetzt werden kann, denn jetzt zeigt sich auch erstmals ein Foto des Fonepads. Sehen kann man darauf zwar nur den unteren Teil der Rückseite, doch eben die scheint aus Aluminium gefertigt zu sein, zudem prangert recht auffällig darauf das “Intel Inside”-Logo. Möglicherweise bekommen wir hier also ein Tablet aus Alu + Intel-Prozessor, ähnlich wie Lenovo in Form eines Smartphones auf der CES präsentierte. Das zeugt davon, dass Intel in diesem Jahr ordentlich angreifen will.

Die technischen Daten des Fonepads zeigen sich nun in einem Online-Shop. Verbaut ist ein Intel Atom Z2420 mit einer PowerVR SGX540-GPU. Dieser Prozessor ist für günstige Smartphones und Tablets geschaffen wurden, taktet zudem auch nur mit 1,2GHz und hat einen Prozessorkern. Des Weiteren gibt es ein 7 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel, 1GB RAM Arbeitsspeicher und je nach Modell 8GB, 16GB oder 32GB Datenspeicher. Obwohl es sich eben um ein Budget-Tablet handeln dürfte, hat es eine 3 Megapixel Kamera auf der Rückseite und natürlich gibt es eine Frontkamera für Videotelefonie. Der interne Speicher lässt sich via microSD erweitern, der Akku hat eine Kapazität von 4270mAh und Android Jelly Bean kommt als OS zum Einsatz.

Wenn ihr mich fragt, dann könnte das ein sehr attraktives Tablet werden, anders als etwa das neue MeMO Pad von ASUS. Mal sehen, ob man uns auf dem MWC was zeigen wird.

(via MobileGeeks Quelle Tablet, AMEBLO)