Verwundert waren nicht wenige von uns als ausgerechnet das Samsung Galaxy S4 die erste auf Android 4.3 basierende Firmware erhalten hatte. Klar, das war keine finale Firmware, ist aber ein großer Hinweis darauf, dass Android 4.3 nun wirklich nicht mehr lange dauern kann.

Jetzt zeigt sich auch die Google Edition des HTC One erstmals mit Android 4.3, wenn auch nur bei der Bluetooth-Zertifizierung. Ich kann mir gut vorstellen, dass möglicherweise in den nächsten Tagen bereits eine Firmware mit Android 4.3 für das One geleakt wird.

Auch die offizielle Präsentation soll noch in diesem Monat stattfinden, nur sollte sie das auch schon im Mai und Juni. Daher können wir nur abwarten, jeden Monat neu zu raten ist auch irgendwie Quatsch.

Die neuen Funktionen von Android 4.3 werden sich allerdings in Grenzen halten, viel wird wohl eher wieder unter der Haube stattfinden. Wobei eine bessere Standorterkennung und ein neues Benachrichtigungssystem interessant klingen.

[asa]B00BFUS8C6[/asa]

(via AndroidWorld, Bluetooth SIG)