HTC hat das erste Smartphone mit Android 6 Marshmallow in den Handel gebracht (HTC One A9) und soll bei der Verteilung von System-Updates für die bereits länger erhältlichen Smartphones auch nicht viel langsamer sein. Wie nun der inzwischen bekannte HTC-Insider LlabTooFeR berichtet, sollen die Besitzer des One M8 von HTC noch vor Weihnachten ihr System-Update mit Android 6.0 Marshmallow an Bord erhalten. Das wäre doch mal ein tolles Geschenk.

Genauer gesagt wird es die Firmware für die europäischen Modelle sein und die Verteilung soll noch innerhalb der nächsten zwei Wochen starten. Ebenso mit am Start ist natürlich Sense in Version 7.0, berichtet der Insider. Ich habe eine recht ähnliche Firmware auf meinem One A9 und bin damit durchaus zufrieden. Alles läuft stabil und schnell, das sollte beim One M8 nicht anders sein.

Sobald die neue Firmware offiziell eintrifft, werden wir natürlich wiedermal hier im Blog darüber berichten. Seid ihr schneller als wir, gern einen Tipp senden!

(via Pocket-lint)

winSIM LTE All 2 GB 474x130

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

Ähnliche Beiträge

  • HansET

    Die GPE Version von 6.0 für das M8 ist auf jeden fall schon länger erhältlich.
    Komisch das kaum darüber berichtet wird…

    • warum sollte man das auch tun, das Gerät ist nicht bei und erhältlich ^^

      • Carlos

        Weil man mit relativ wenig Aufwand, sein m8 die GPE aufspielen kann ?

        • und das interessiert von den fünf Käufern des One M8 zwei Modder…

          Spaß beiseite, wer sich mit Modding auskennt, wird das wohl schon wissen. Ich schreibe nun nicht für jedes Gerät und jede ROM

      • Michael Pelz

        Hi, seit gestern Abend ist A6 Marshmellow fürs HTC one M8 verfügbar.