Android KitKat Logo

Endlich ist das Hin und Her beendet, seit dieser Woche gibt es Android 4.4 KitKat für das Optimus G von LG. Dieses Smartphone war bekannterweise die Basis für das Nexus 4 aber hat bis vor kurzer Zeit eben noch auf aktuelle Android-Updates warten müssen.

Warum es so lange Zeit diese nervigen Probleme gab, wissen wir und wahrscheinlich LG selbst nicht, doch wir freuen uns einfach über die jetzt eintrudelnde Firmware mit Android KitKat an Bord. Das dürfte dann wohl auch das letzte Update auf eine neuere Android-Version sein, wobei ich mich da natürlich gern täuschen würde.

Zwar dürfte das Update wohl auch über OTA kommen, doch mit dem LG Mobile Service Tool kann man es ebenso herunterladen. Den Download dazu findet ihr auf dieser Webseite, dort einfach ein wenig nach unten scrollen.

UPDATE: Einige Nutzer haben Probleme mit der LED und auch noch andere kleine Problemchen. Wir würden euch sogar empfehlen das Gerät komplett auf 0 zu setzen nach oder vor dem Update.

Bildschirmfoto 2014-07-07 um 12.20.46

(danke Jens)

congstar prepaid

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

Ähnliche Beiträge

  • Timo

    Ich würde bisher vom Update abraten. Q-Slides weg und die LED blinkt nicht mehr bei eingehenden Nachrichten, verpassten Anrufen oder Mails. Ärgerlich, da sowas eigentlich direkt auffallen müsste…

    • Tommy

      Noch jemand mit ersten Erfahrungen zum Update?

      • Buschi

        Bei mir ist das Gerät nicht mehr hoch Gefahren nach dem Update ,jetzt muss ich’s einschicken

        • Basti

          Wie hast du das Update heruntergeladen ?

          • Ste

            Einfach in den Einstellungen auf -TELEFONINFO gehen, und dann auf das UPDATE CENTER wichtig: das Handy sollte voll geladen sein, und dann einfach den Anweisungen folgen. Bei mir funktioniert alles einwandfrei und vor allem viel flüssiger als vorher. Es gibt einige sinnvolle Neuheiten, die kitkat interessant machen. Einfach mal im Netz suchen. Viel Spaß,

          • Basti

            Bei mir kommt immernoch “ Sie verwenden die neuste Version den Betriebssystem“ :/

          • Max

            Bei mir auch :(
            Wird wahrscheinlich erst nach und nach verteilt

          • Babelfish

            Die Verteilung liegt an der Herkunft des Gerätes. Die IMEI kann einem zeigen für welchen Markt das Gerät produziert wurde. Wenn ihr dann zu Beispiel eine schweizerische IMEI habt gibt es noch kein Update. Bei einer deutschen funktioniert es.

          • Max

            Ahh okay. Und kannst du mir erklären wie man so ein anhand dieser IMEI erkennt für welchen Markt das Handy bestimmt ist. Ich hab das jetzt leider, auch nach einigem googlen, nicht geschafft :)

          • Max

            Ahh okay. Und kannst du mir erklären wie genau man an der IMEI erkennt für welches Land das Handy bestimmt ist!? Ich hab das bis jetzt nämlich auch mit einigem googlen nicht geschafft :/

    • Basti

      Ich kann es bisher noch gar nicht bekommen. Weder mit dem Service Tool noch über das Software Update :(

    • Ste

      Qslide sind noch da, man kann sie in der oberen Leiste aktivieren oder deaktivieren…

  • Orbi

    Led Benachrichtigungen funktioniert auch nicht bei mir, vielleicht schon jemand ne Ahnung woran es liegen kann.

    • Jens

      Hallo ,hatte nach dem update auch Probleme mit der LED (mega ärgerlich,sowas sollte doch bei der Entwicklung auffallen ). Konnte mir nur mit Zurücksetzen auf Werkseinstellungen helfen. Seit dem läuft es zwar immer noch nicht hundertprozentig …aber wenigstens zeigt es jetzt bei ca. 95 % aller Nachrichten und Mails an. An den restlichen 5% bin ich dran…..wenn ich ne Lösung habe,werde ich berichten.

      • Joa, der Versionssprung wird einfach zu größ sein

  • Jan

    Ich empfang leider das Update noch nicht . Woran kanns liegen ?

    • Abwarten, nicht alle sind exakt gleichzeitig dran.

      • Jan

        Ok danke für die Antwort !

      • Jan

        Ist es auch normal das man es nicht über das Support Tool von Lg herunterladen kann ?

        • Kann ich dir jetzt gar nicht sagen, hatte lang kein Gerät mehr.

  • Pingback: Optimus G: LG verteilt Update auf Android 4.4 in Deutschland - NETZWELT()

  • Pingback: LG Optimus G bekommt Android 4.4 KitKat()

  • Pingback: LG Optimus G erhält Update auf Android 4.4.2 KitKat › TabletHype.de()

  • Caro

    Ich kann das Update auch noch nicht machen :(

  • Timm

    Jemand eine Idee wie lange sich die „nach und nach“ Verteilung hinziehen soll?

  • Elisa

    Na super! :-/
    Mir steht das Update zwar noch nicht über OTA zur Verfügung, aber ich habe definitiv keine Lust, mein Handy auf die Werkseinstellungen zurückzustellen. Ich habe schließlich lange genug daran rumgebastelt, um es so einzustellen, wie ich es haben will.
    Gibt es eine Möglichkeit, die Einstellungen irgendwie/irgendwo abzuspeichern, damit man sie, nachdem man auf Werkseinstellungen zurückgestellt hat, ganz schnell und einfach wieder drauf spielen kann???

  • Kane

    Ich bin etwas irritiert. Mein LG E975 habe ich in D gekauft, Kurzanleitung usw. lag auch alles in deutsch drin. Trotzdem immer noch kein Update auf 4.4 verfügbar, weder über das Phone noch über PC Suite oder Support Tool. Was ist da los?

    • Kilian

      Bei mir genau das gleiche :-(

      • Kane

        … und das ungerootet, ohne jeden Eingriff in das Phone. Seltsam.

        • Basti

          Bei mir exakt das selbe

    • Max

      Same here :'(

  • Kilian

    Immer noch kein Update :-(

  • jimsg

    Bei mir tut sich auch nichts nit dem update, jemand erfahrungen gemacht mit dem update?

  • John Doe

    Bei mir ist alles schief gelaufen. Telefon zurück gesetzt, Update, LED funktionierte nicht. Nochmal zurück gesetzt, wieder nix. Dann eingeschickt. Die haben den Fehler bestätigt und dann ein „Update nach Herstellervorgabe“ gemacht. Jetzt funzt alles wieder. Würde mich schon interessieren, welche Vorgabe LG bei diesem Problem gemacht hat.
    Mein Fazit: Wer mit seinem Optimus G und Jelly Bean zufrieden ist, sollte die Finger vom Update lassen.

  • Elisa

    Heute morgen stand mir das Update dann auch endlich über OTA zur Verfügung. Also hab ich’s mutig drauf gespielt. Ergebnis: Auch bei mir ging die LED plötzlich nicht mehr. Also auf Werkseinstellungen zurückgestellt und dann ging sie wieder. War zwar nervig, aber dank vorherigem Backup waren die mühsam erarbeitete Systemeinstellungen ruck zuck wieder drauf gespielt.
    ABER: Was gar nicht geht, ist die Akkuleistung seit dem Update. Innerhalb von ca. 45 Minuten war die Akkuladung von 100 % auf 83 % gesunken, obwohl das Handy in dieser Zeit ungenutzt rumlag. DAS IST EINFACH NUR UNTERIRDISCH!!!

    • Sven

      kann sein, dass Google Play oder irgend was anders bei dir den Strom zieht, das ist ein bekannter Bug beim optimus. Benutzt Du denn greenify?? Damit hab ich VOR dem Update 1 Tag mehr Akkuleistung rausgeholt, also 3,5 Tage Laufzeit. Jetzt habe ich mit batterieschonender Software nur noch ca. 1,5 Tage! Verdammt!

  • Chris B.

    Soo!
    Updatenach langem warten verfügbar in Deutschlad!!! :)

    Thema LED: Unter Einstellungen > Sicherheit > Benachrichtigungzugriff
    n Häckchen machen ;)