LG Optimus Vu 2 als Konkurrent zum kommenden Samsung Galaxy Note 2?

lg optimus vuVor einiger Zeit hatte LG das hauseigene Optimus Vu vorgestellt, was ein Pendant zum erfolgreichen Samsung Galaxy Note sein sollte, es aber mit diesem Platzhirsch nicht aufnehmen kann. Das fängt eigentlich schon beim Design an und zieht sich durch das ganze Gerät, was sich aber natürlich bei einem Nachfolger auch ändern kann. Und dieser Nachfolger wird schon für Ende des Jahres erwartet, obwohl das erste Optimus Vu kaum irgendwo erhältlich ist, in Europa sowieso nicht wirklich.

Der Nachfolger soll dann zeitgleich mit dem Galaxy Note 2 erscheinen, so die ersten Gerüchte, hat aber kaum besser Hardware als der eigene Vorgänger. So soll auch im Optimus Vu ein 5 Zoll Display im 4:3 Format zum Einsatz kommen, welches dann immer noch die ungewöhnliche Auflösung von 1024 x 768 Pixel besitzt, als Prozessor soll ein Dual-Core-SoC von Qualcomm zum Einsatz kommen.

Samsung wird hier wieder auf Super AMOLED HD setzen, mit entsprechender Auflösung, eventuell dann sogar schon Super AMOLED HD Plus. Der Prozessor wird ein Quad-Core-SoC aus eigenem Hause sein, vielleicht aber auch der neuere Exynos 5250 mit zwei Cortex-A15-Kernen. Wie auch immer, der Gedanke ist sicherlich nicht so abwegig, dennoch wird Samsung diesen Markt weiterhin beherrschen und LG dagegen wohl ziemlich alt aussehen. [quelle, via]