Inzwischen geht schon seit Jahren um, dass Samsung möglicherweise irgendwann komplett von Android auf Tizen wechseln wird. Hinweise bietet auch das aktuell in Barcelona ausgestellte Tizen-Smartphone, welches im Prinzip genau wie ein Android-Smartphone ausschaut. Doch Sundar Pichai von Google ist sich sicher, dass Samsung als Android-Hersteller erhalten bleibt.

Sundar Pichai

Wann wechselt Samsung eigentlich von Android zu Tizen? Wenn es nach Sundar Pichai von Google geht, der inzwischen Chrome und Android als oberster Chef betreut, wird der südkoreanische Hersteller auch beim Galaxy S6 noch auf Android setzen.

Er findet sogar, dass die Presse erfundene Spannungen zwischen Samsung und Google hochjubelt, die es in Wirklichkeit gar nicht gibt. Beide Unternehmen arbeiten sehr entspannt miteinander zusammen, betont er. Dennoch hätte Pichai auf der neuen Samsung Gear 2 gerne wieder Android als Betriebssystem gesehen und nicht Tizen.

Ansonsten gab es keine weiteren spannenden Aussagen von Pichai. Auch zum Nexus 6 gab es nur die Bestätigung, dass es natürlich nicht in der ersten Jahreshälfte erscheinen wird.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via BGR, Frandroid)