Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

1&1 verdoppelt Datenvolumen der All-Net-Flat-Tarife

1und1 logo

1und1 logo

Bei 1&1 gibt es jetzt eine nette Aktion, denn die All-Net-Flat-Tarife bekommen mehr Internet. Zwar leider noch kein LTE (nur in den E-Plus-Tarifen), dafür wird das Volumen für die volle Geschwindigkeit sogar verdoppelt. So gibt es jetzt in der All-Net-Flat Basic einen Gigabyte je Monat, der mit voller Geschwindigkeit verbraten werden kann, erst danach gibt es die Drosselung bis zum neuen Abrechnungsmonat. Bei der All-Net-Flat Plus bedeutet das nun ein Volumen von 2 GB und im Pro-Tarif gibt es einen Wechsel auf 4 GB Volumen je Monat. Auch die All-Net-Flat Young profitiert von dieser Aktion, dort gibt es nun 2 GB Volumen und die Version mit SMS-Vorteil hat jetzt 1 GB Volumen.

Ab sofort gibt es das doppelte Highspeed-Datenvolumen für alle 1&1 All-Net-Flat Tarife. Das Angebot gilt für Neukunden oder Kunden, die ihren bestehenden Vertrag verlängern und dabei einen der aktuellen Tarife wählen.

>>> Zu den Angeboten von 1&1

Nach wie vor sind die All-Net-Flats von 1&1 ziemlich gute Angebote, vor allem mit dem jetzt deutlich höheren Volumen fürs mobile Internet.