Folge uns

Android

Amazon: Glückspilze freuen sich über Fire Phone für 10 Euro

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Fire Phone

Am Samstagmorgen konnte ein paar wenige Glückspilze bei Amazon das neue Fire Phone für 10 Euro bestellen. Ganz klar ein Preisfehler, wie die Stornierung der meisten Bestellungen dann recht schnell zeigte. Dennoch gingen einige Lieferungen durch und das Fire Phone ging tatsächlich für 10 Euro in den Versand. Offenbar war hier DHL recht fix, Hermes nicht. So waren zahlreiche Geräte schneller im Versand als Amazon die Bestellungen überhaupt stornieren konnte.

Heute sind dann tatsächlich die ersten Geräte eingetroffen, wie mir meine Timeline bei Twitter zeigt. Leider hatte ich am Samstag noch gepennt, als das gut gemeinte aber ungewollte Angebot bei Amazon online war. Hatte am Vorabend leider zu viel „Glückspilse“, das nächste Mal sind wir bei einer solchen Aktion aber mit am Start.

Leider ist das Fire Phone aber zunächst nicht für jeden brauchbar, denn das Gerät wird mit einem SIM-Lock der Telekom geliefert. Und da wundert sich Amazon, warum das Teil wahrscheinlich noch weniger als in den USA gekauft wird.

2 Kommentare

2 Comments

  1. SüdBaden

    16. Februar 2015 at 17:45

    Dass die Fahrer bei dpd als Selbstständige gemeldet sind, kann eigentlich rechtlich kaum möglich sein, da es sich dabei eindeutig um eine Scheinselbstständigkeit handeln würde.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      16. Februar 2015 at 17:59

      Theoretisch ja, vielleicht gibts aber auch da wieder praktische Schlupflöcher, um das zu umgehen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt