Amazon: Neue Channels und Start des Bundesliga-Streamings

Amazon Prime Bundesliga Streaming

Das erste Wochenende der neuen Bundesliga-Saison startet, die zweite Buli beginnt mit dem Spiel der Bochumer gegen Pauli. Und es gibt neue TV-Channels auf Amazon. Wiedermal bekommt Amazon neue Channels, die erst vor kurzem eingeführten, einzeln buchbaren TV-Sender. Mit Shudder und Sundance Now gibt es zwei neue Channels ab sofort, die für jeweils 3,99 Euro gebucht werden können. Sundance Now bietet in erster Linie preisgekrönte Filme, Serien und auch Dokumentationen. Shudder hingegen ist auf Thriller, Horror und ähnliche Genre spezialisiert.

Statt Freitagskino gibt es bei Amazon zum heutigen Freitag eine andere News, denn es gibt den ersten Bundesliga-Stream am heutigen Freitagabend. Amazon hat sich bekanntlich die Audiorechte an der Bundesliga gesichert, gegen 20:30 Uhr feiert Amazon mit dem Spiel Bochum vs St. Pauli Premiere. Für Mitglieder von Prime und Amazon Music Unlimited ist die Bundesliga ohne zusätzliche Kosten verfügbar.

Alexa ist natürlich ebenso fähig die Streams auf Zuruf zu starten, teilt der Konzern am Freitag mit. Man hat für das Bundesliga-Streaming auch eine eigene Website eingerichtet, Fans und Zuhörer finden auf dieser Seite mehr Details zum heute startenden Angebot.

[via Caschys Blog]