Folge uns

Marktgeschehen

Amazon plant eigenes Netz mit Packstationen für Lieferungen und Retouren

Veröffentlicht

am

smartphone mit amazon logo

In den vergangenen Wochen wurde schon klar, Amazon will mehr und mehr ein eigenes Netz für die Auslieferung der Bestellungen aufbauen. Nicht nur eigene Verteilerzentren werden errichtet, um beispielsweise die „Same day delivery“ auszuweiten, nun soll es auch noch eigene Packstationen von Amazon geben. Das Konzept ist bei uns schon durch DHL bekannt, im ganzen Land stehen Packstationen, an denen man Pakete unabhängig von der Uhrzeit abholen und auch abgeben kann.

Amazon hat den Plan ein ähnliches Netz solcher Stationen in Deutschland aufzubauen, damit Kunden jederzeit ihre Retouren abgeben und ihre erhaltenen Lieferungen abholen können. Gerade für Vielbeschäftigte ein Vorteil, die sich ihre Pakete auch nicht zur Arbeit liefern lassen können oder gar ihre Nachbarn belästigen wollen.

Die Pläne hat Amazon noch nicht bestätigt, man sucht aber bereits Mitarbeiter für das Projekt. Damit dürfte klar sein, irgendwann kommt etwas. DHL, die Amazon als Großkunden haben, dürfte das natürlich gar nicht schmecken.

(via Süddeutsche, Caschy)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Enaijo

    22. Februar 2016 at 11:35

    Erst am Samstag ein 1200€ Paket das an die Packstation gehen sollte zurückgesendet worden, mit dem Vermerk „Entspricht nicht den Versandbedingungen“.

    Ich freu mich, wenn man von den in DE angestammten Paketdiensten weg kommt …

  2. Holzwurm

    22. Februar 2016 at 11:36

    Konkurrenz zu den spärlich vorhandenen Packstationen von DHL finde ich begrüßenswert. Damit steigt die Hoffnung, dass es in Zukunft auch in kleineren Städten oder größeren Dörfern solche Station gibt – also bei uns… ;)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt