Amazon wird neuen Echo Show mit Display am Dienstag vorstellen

Amazon Echo Show

Echo Show soll der neue Assistent von Amazon heißen, das Modell mit Touchscreen wird noch am Dienstag vorgestellt. Präsentiert wird der Echo Show vermutlich nach amerikanischer Zeit, bei uns also heute Nachmittag oder vielleicht auch erst in den frühen Abendstunden. Show statt Touch wird der zusätzliche Name sein, er steht für das verbaute 7″ Display mit integriertem Touchscreen.

Über das Display werden wir natürlich Zugriff auf so einige Funktionen haben, das neuere Bild zeigt etwas mehr von der grafischen Oberfläche. Rechts oben scheint ein Counter für Nachrichten/Benachrichtigungen zu finden sein, links oben sehen wir das aktuelle Wetter samt Uhrzeit und etwas größer dargestellt den nächsten Termin, das Datum und Tipps für Alexa-Befehle.

Über eine integrierte Kamera werden auch Videochats möglich sein. Ich geh mal stark davon aus, dass Amazon die Alexa-Skills auf zusätzliche Apps erweitern wird. Für diese erweiterten Funktionen werden ca 240 Euro fällig, die Verfügbarkeit ist für den US-Markt mit Ende Juni bekannt. Vermutlich wird der deutsche Marktstart wieder etwas später stattfinden.

Sobald das Gerät vorgestellt wurde, werdet ihr unter diesem Schlagwort weitere Artikel finden. Hättet ihr Interesse an einem Echo mit Touchscreen?

[via AFTVNews, Droid-life]

  • Mark-Ingo Thielgen

    240 Euro für einen standortgebundenen 7″-Tablet-PC im Achtziger Jahre-Design? Na ja…

    • Du bezahlst damit ja nicht nur die reine Hardware ;)