Folge uns

Android

Android Auto: Drahtlos ohne Pixel doch schon mit Android 8

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Ford Android Auto Header

Android Auto funktioniert jetzt auch drahtlos, für Smartphones von „fremden“ Herstellern allerdings wohl erst mit der nächsten Android-Version. Vor einem Monat ging das neuere Android Auto an den Start, das nun auch drahtlos mit einem Pixel-Smartphone verwendet werden kann. Vorausgesetzt ist natürlich ein Fahrzeug bzw. Autoradio mit WLAN. Eine Zusammenarbeit mit anderen Herstellern war von Google angekündigt, dazu gibt es ein paar Neuigkeiten.

Update vom 18. Mai 2018: Inzwischen hat man sich bei Kennwood berichtigt, das drahtlose Android Auto wird auch schon mit Geräten ab Android 8 Oreo möglich sein. /Update

Wer ein Android-Smartphone von anderen Herstellern besitzt, wird wohl noch unbedingt auf Android 9 bzw. eben Android P warten müssen. Diese Information geht aus eine recht frischen Pressemitteilung von Kenwood hervor, die über die neuen Drahtlos-Funktionen von Android Auto berichtet:

The only devices that currently support wireless Android Auto are four versions of the Google Pixel—the first-generation Pixel and Pixel XL and the second-generation Pixel 2 and Pixel 2 XL—and the legacy Nexus 5X and Nexus 6P. They must be upgraded to Android OS 8.0 or higher (via an over-the-air upgrade). For other device manufacturers, wireless Android Auto will be implemented with the adoption of Android OS 9.0 or higher.

In der Liste der kompatiblen Geräte hat sich bislang eben auch noch nichts getan. Vor dem kommende Herbst dürfte also kein Smartphone mit Android Auto drahtlos kommunizieren können, das nicht von Google stammt.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt