Folge uns

Android

Aktuelle Verteilung: Android KitKat überspringt 5%-Hürde

Veröffentlicht

am

Mit einem durchschnittlichen Wachstum von 1% je Monat muss sich Android KitKat weiterhin hinter fast allen älteren Versionen bis zurück zu Gingerbread einordnen, hat aber immerhin eine erste kleine Hürde genommen.

So sind immerhin 5% der von Google via Google Play erfassten Android-Geräte jetzt mit der aktuellsten Version des mobilen Betriebssystems ausgestattet. Genauer gesagt 5,3%, während Jelly Bean weiterhin deutlich mit 61,4% die Oberhand besitzt.

Für Nutzer dürften die Zahlen insgesamt wohl wenig aussagekräftig sein, da diese sowieso schon immer für Entwickler gedacht sind. Bei der Erfassung wird seit des vergangenen Jahres der Google Play Store genutzt, weshalb die hier dargestellte Verteilung inzwischen recht akkurat sein dürfte.

Mit welcher Android-Version seid ihr unterwegs?

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt