Android Wear 2.0: Bis Ende Mai sollten alle versorgt sein

Noch immer läuft die Verteilung von Android Wear 2.0 relativ schleppend, erst gegen Ende Mai sollten alle kompatiblen Uhren ausgestattet sein. Kennen wir so von Googles Uhren-Betriebssystem eigentlich nicht, der Update-Rollout verlief normalerweise immer recht schnell. Diesmal allerdings nicht so, auch weil Google leider zwischenzeitlich die Verteilung unterbrechen und einen Bug beheben musste.

Seit zwei Tagen gibt es letzte Details zur Verteilung, die bis Ende Mai dann abgeschlossen sein sollte. Im derzeit auslaufenden April bis in den späten Mai hinein, werden die verbleibenden Geräte Moto 360 2. Generation / Sport, LG Watch Urbane 2 LTE, Huawei Watch und ASUS ZenWatch 2/3 mit Android Wear 2.0 beliefert.

Alle anderen kompatiblen Uhren werden meines Erachtens bereits seit den letzten Wochen beliefert, sollte ich nicht irgendein Gerät übersehen haben. Inkompatibel sind die Geräte Sony Smartwatch 3, ASUS ZenWatch 1, Moto 360, Samsung Gear Live und LG G Watch. Es wird also die allererste Generation nicht mehr aktualisiert.

Eine Garantie für die Zeitpläne gibt es wie immer nicht, die Verteilung variiert je nach Uhr. Final vorgestellt wurde die fertige Version von Wear 2.0 bereits im Februar.

[via Google Support, PhoneArena]

  • Petro

    Meine LG G-Watch-R hat mittlerweile ihr AW2. Ist ganz nett, aber wirklich vom
    Hocker hat es mich nicht gerissen.