Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Benchmark: Octa-Core des Galaxy Note 4 haut fast alle weg

Bildschirmfoto 2014-06-23 um 16.58.17

Im kommenden Samsung Galaxy Note 4 soll ein Octa-Core-Prozessor von Samsung verbaut sein, wobei das nicht wieder zwingend für alle Regionen gelten muss. Dennoch sind die Leistungen des Exynos 5433 sehr interessant, denn im Benchmark-Vergleich kann nur noch der Tegra K1 von Nvidia noch höhere Leistungen erzielen.

Viel entscheidender dürfte für Samsung aber sein, dass der Snapdragon 801 und 805 jeweils geschlagen werden kann. Qualcomm hatte in den vergangenen Jahren mit besonders guten Leistungen überzeugen können und beliefert inzwischen eigentlich alle großen Hersteller mit SoCs.

Das Galaxy Note 4 ist übrigens nicht mehr weit weg und wird in knapp über zwei Monaten präsentiert. Sicherlich wird Samsung als Rahmen für die Präsentation wieder die IFA in Berlin wählen, die am 05. September 2014 startet.

Bildschirmfoto 2014-06-23 um 16.58.40

Bildschirmfoto 2014-06-23 um 16.58.32

(via PhoneArena, AnTuTu)