Folge uns

Android

BoxToGo: Umfangreiche Android-App zur Verwaltung eurer Fritz!Box

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Also wenn ich grob schätzen müsste, dann haben wohl mindestens 70% aller deutschen Haushalte eine oder mehrere Fritz!Boxen irgendwo in der Nähe ihrer Kabel- oder Telefonanschlüsse stehen. Nein, Spaß beiseite, doch die Fritz!Box von AVM ist sehr weit verbreitet und sicherlich seit Jahren eines der besten Produkte im Bereich Routing & WLAN-Routing. Mit BoxToGo gibt es schon seit einiger Zeit eine recht umfangreiche Android-App für die Verwaltung und Konfigurierung eurer Fritz!Box. Die Funktionen sind recht umfangreich, denn ihr könnt mittels der App euer WLAN sowie den WLAN-Gastzugang aktivieren und deaktivieren, Fax- und Voicemail-Nachrichten abrufen, das Telefonbuch bearbeiten, die Anrufliste einsehen und so weiter.

Für nahezu alle Einstellungen bietet die App auch Widgets an, gerade auf Tablets sicherlich recht interessant. BoxToGo gibt es in zwei Varianten, so bekommt ihr die Standardversion mit weniger Funktionen kostenlos und die uneingeschränkte Vollversion bekommt ihr für nur 2,99 Euro.

  • Starten deines Computers per WakeOnLan
  • Anrufmonitor, der Anrufe sofort anzeigt & per Sprachausgabe ansagt
  • Anzeige/Bearbeiten des FRITZ!Box-Telefonbuchs
  • WLAN-Gastzugang einrichten und schalten
  • Neustart und Neuverbinden der FRITZ!Box
  • Direktes Öffnen von AB- und Fax-Nachrichten
  • Unterstützung mehrerer FRITZ!Boxen
  • Telefonate per Durchwahl & Skype
  • 13 Widgets für fast alle Funktionen
[asa]B004V2D52I[/asa]

(via mobiFlip)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt