Folge uns

Android

Foto: Moto X+1 (Budget-Modell) zeigt sich im Case

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nachdem die angeblichen Leaks des Moto X+1 durch Tk Tech news nur peinlich waren, kann uns Evleaks jetzt ein erstes Pressebild des Gerätes abliefern. Zu sehen ist wohl das Moto X+1 in einem Case. Dadurch lassen sich natürlich Details wieder nur schwer erkennen, doch vor allem die riesige Kamera sticht optisch doch sehr hervor. Ob Motorola diesmal einen besonders hohen Wert auf gute Fotografie liegt, werden wir aber erst noch abwarten müssen, hoffen es aber inständig. Des Weiteren gibt es jetzt einen Frontlautsprecher, wie Motorola ihn schon beim Moto E verbaute.

Inzwischen wird aber auch schon vermutet, dass wir auf diesem Bild nur eine Budget-Version des Moto X+1 sehen. Vor allem die riesige Fläche des Gehäuses unter dem Display wäre für Motorola doch sehr untypisch und die Ränder rundum das Display wirken auch irgendwie recht dick, auch wenn dieses Case natürlich recht viel verdeckt. UPDATE: Eine LED zur Kamera fehlt auch, weshalb es wohl ein günstigeres Modell sein muss.

Weit weg scheint der nächste Motorola-Androide nicht mehr zu sein, wenn schon jetzt richtige Bilder auftauchen. Das freut uns doch, denn der Hersteller konnte in den vergangenen Monaten überzeugen.

UPDATE: Und noch eine Neuigkeit, denn es gibt ein Werbeblatt für das Case. Dort ist der Name Motorola Victara zu finden, was der Codename für das neue X+1 sein soll.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt