Gmail: Fotos aus dem Auto-Backup vorm Smartphone anhängen jetzt möglich

Google führt mit dem heutigen Tag eine neue Funktion in Gmail ein, welche das Teilen von euren Fotos deutlich vereinfacht. Mit einbezogen wird dort jetzt die Auto-Backup-Funktion von Google+.

Die offizielle Google+ App für Android hat ja bekannterweise eine Funktion integriert, welche automatisch eure mit dem Smartphone geschossenen Fotos in die Cloud lädt und dort quasi als Backup hinterlegt. Euch kann also das Smartphone in den nächsten Teich fallen, doch deshalb sind die Fotos noch lange nicht auch weg.

Ab sofort kann man recht easy bei Gmail direkt Fotos in Mails einbinden, die via Auto-Backup in die Cloud geschoben wurde. Dafür gibt es einen erneuerten „Bild anhängen“-Button. Auch komplette Alben können angehangen werden.

Bildschirmfoto 2014-04-15 um 18.28.56

Auch nett ist, dass man Fotos im Text jetzt in ihrer Größe anpassen kann. Beide Funktionen sollten in den kommenden Stunden oder Tagen bereitstehen.

Bildschirmfoto 2014-04-15 um 18.30.15

(via Gmail Blog)