Folge uns

Apps & Spiele

Gmail schlägt passenden Betreff automatisch vor

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Gmail 1200px Header

Gmail bekommt die nächste Neuerung für die „Smart Compose“-Funktion spendiert, demnächst will der E-Mail-Dienst automatisch den passenden Betreff vorschlagen. Passieren soll das natürlich anhand der eingetippten E-Mail, der Text wird dafür analysiert und ein passender Betreff soll vorgeschlagen werden. Ob ihr den Vorschlag akzeptiert oder doch noch abwandelt, ist natürlich ganz euch selbst überlassen.

Haken? „Smart Compose“, also die smarten Vorschläge für Textbausteine sind noch gar nicht in unserer Sprache nutzbar. Inzwischen aber schon in anderen europäischen Sprachen, wir hoffen also auf eine verkürzte Wartezeit. Google nennt im Vorfeld aber auch diesmal kein Datum und nicht mal einen groben Zeitraum, wann deutschsprachige Nutzer von „Smart Compose“ überhaupt profitieren werden.

Gmail-Nutzer warten auf so vieles

Angesichts des Endes von Inbox dürften die meisten Gmail-Nutzer eher darauf hoffen, dass endlich ein paar weitere Funktionen von Inbox in Gmail integriert werden. Leider können wir euch dazu aktuell nichts Neues vermelden.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt