Google Fit mit Neuerungen für Android Wear

Google Fit Logo

Google Fit-Nutzer erhalten in diesen Tagen diverse neue Funktionen für ihre Android Wear-Uhren. Erst vor wenigen Tagen spielte Google das Update ein, es bringt unter anderem einen verbesserten Trainingsmodus mit, der eine Übersicht über eure vergangenen Aktivitäten direkt auf eurer Uhr bietet. Ebenso überarbeitet wurde die Anzeige des Trainingsmodus, kann man dem diesmal mit Inhalten gefüllten Changelog entnehmen.

Wer das Lauftraining mit seiner Uhr live nutzt, kann sich jetzt Audioankündigungen konfigurieren. Eure Uhr informiert über euren Fortschritt, beispielsweise nach jedem Kilometer, alle paar Minuten oder wie ihr es eben haben möchtet. Soll aber nicht mit Bluetooth-Headsets funktionieren, sondern nur bei Uhren mit integriertem Lautsprecher.

Eine automatische Pulsmessung spendiert Google der Fit-App auch, allerdings vorerst nur für die LG Watch Sport und auch Huawei Watch 2. Später sollen weitere Geräte kompatibel sein, ohne dass dazu genauere Details genannt werden.

Bereits vor dem Wochenende ist das neuste Fit-Update auf Version 1.7 verfügbar gewesen, alternativ bleibt auch die Installation via APK möglich.

[via AP]