Folge uns

Android

Google Fotos für Android bekommt neue Suche & mehr

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Fotos 1.19

Google Fotos für Android erhält mit der App-Version 1.19 mal wieder ein paar neue Funktionen und auch optische Veränderungen. Google aktualisiert die eigene Fotos-App und verpasst ihr unter anderem eine überarbeitete Suche, die eine komplett neue Suchleiste am oberen Bildschirmrand beinhaltet. Diese neue Suchleiste ist nun immer eingeblendet und ermöglicht schnell den Zugriff auf Orte, Gesichter, Videos, Selfies und noch einiges mehr. Zudem kann man natürlich auch Suchbegriffe eintippen.

2016-04-28 18_38_56

Des Weiteren kann man automatisch erstellte Videos nun anpassen, beispielsweise durch das Hinzufügen weiterer Videos, Fotos oder auch einer eigenen Musik. Und zu guter Letzt gibt es mehr administrative Funktionen, denn Geräteordner lassen sich jetzt löschen, umbenennen und Fotos auf der Speicherkarte kann man nun ebenfalls verschieben, löschen, in neue Ordner packen oder kopieren.

Download

Version 1.19 der App findet ihr nun natürlich wieder auf dem APKMirror oder auch demnächst als automatisches Update direkt über den Google Play Store auf eurem Android-Gerät.

(via Google+)

3 Kommentare

3 Comments

  1. muhkuhap

    28. April 2016 at 18:57

    Oh Gott. Ich weine Tränen vor Glück. Kann man tatsächlich endlich wieder Fotos über die Photos-App löschen?

  2. Markus Eyrich

    29. April 2016 at 12:43

    Wieso sollte das nicht gehen? Das geht schon immer und war noch nie weg… ?!

    • muhkuhap

      29. April 2016 at 13:44

      Ups, hatte hier das entscheidene Detail „von der microSD Karte“ vergessen. Das geht seit einigen Versionen nicht mehr, gibt es auch unendlich lange Diskussionen zu in den Googleproduktforen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt