Seit einiger Zeit kann bei Google+ Fotos auch seine Fotos in voller Qualität sichern, also die unkomprimierten RAW-Dateien. Wenn man allerdings diese Dateien online betrachtete und bearbeitete, wurden sie in JPG als Kopie konvertiert, damit die Dateigröße schrumpft und die Google-Server nicht unnötig stark belastet werden. Jetzt hat ein Update für diese Funktion eingespielt, das die Qualität dieser Komprimierung verbessern soll.

Die Ergebnisse sollten bei über 70 unterstützten Kameras jetzt wesentlich besser als zuvor aussehen, wie man heute via Google+ angekündigt hat. Dafür verantwortlich sind die Nik-Entwickler, die auch Snapseed entwickelten und seid einiger Zeit zum Google-Konzern gehören.

Die unterstützten Kameras sind folgend aufgelistet, in Zukunft werden noch weitere hinzukommen.

– Canon EOS: 100D, 1000D, 1100D, 1D Mark III, 1D Mark IV, 1Ds Mark III, 1Dx, 20D, 30D, 350D, 400D, 40D, 450D, 500D, 50D, 550D, 5D, 5D Mark II, 5D Mark III, 600D, 60D, 650D, 6D, 700D, 7D, M
– Canon Powershot: G12, G1X, S100
– Nikon: 1 J1, 1 J2, 1 J3, 1 S1, 1 V1, 1 V2, Coolpix A, D300, D300s, D3000, D3100, D3200, D4, D40, D40X, D5000, D5100, D5200, D600, D700, D7000, D7100, D800, D800E, D90
– Olympus: OM-D E-M5, PEN EP1, PEN EP2, PEN EP3, PEN EPL3, PEN EPL5
– Panasonic: LUMIX DMC GF1
– Sony: Alpha 700, NEX-5, NEX-5N, NEX-6, NEX-7, NEX-C3, NEX-F3, RX1, RX100, SLT Alpha 55, SLT Alpha 77, SLT Alpha 99

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via AndroidCommunity)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.