Folge uns

Marktgeschehen

Google: Künstliche Intelligenz ist enorm wichtig für die Menschheit

Veröffentlicht

am

Sundar Pichai

Nicht viele Unternehmen entwickeln die künstliche Intelligenz mit so viel Nachdruck, wie es etwa der Google-Konzern aktuell tut. Sundar Pichai, CEO von Google, sieht die künstliche Intelligenz als enorm wichtig. Wir können die künstliche Intelligenz schon heute im Alltag nutzen, allerdings in Form der Smart Home-Assistenten oder durch Assistenzsysteme in Fahrzeugen noch eher rudimentär. Sundar Pichai von Google weiß aber, da kommt noch sehr viel mehr in den kommenden Jahren.

Die künstliche Intelligenz ist eine der wichtigsten Dinge, woran die Menschheit derzeit arbeitet. Sie ist tiefgründiger als etwa Feuer oder Elektrizität. Auch weil die künstliche Intelligenz irgendwann dafür verwendet werden kann, um Krankheiten zu bekämpfen oder Hilfestellungen für umfassende Themen wie den Klimawandel liefert. Man merkt schnell, Sundar Pichai ist tief in diesem Thema involviert und hält viel davon.

Aber die KI kann in Zukunft auch immer mehr Jobs ersetzen, wovor viele Leute durchaus Angst haben. Doch Pichai meint, man müsse sich die Veränderungen nur annehmen, anstatt sich davor zu verstecken, um die Veränderungen letzten Endes auch für sich selbst nutzen zu können. [via TheVerge]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt