Folge uns

Android

Google News & Wetter bekommt neue AMP-Funktion

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google bringt auch in die News & Wetter-App für Android die sogenannten Accelerated Mobile Pages, damit die Nutzer ihre News noch schneller lesen können. AMP ist ein cooles Projekt, welches erst vor kurzer Zeit komplett gestartet ist und trotzdem schon voll einschlägt. Wer AMP auf der eigenen Webseite aktiviert hat, wie etwa bei uns, ermöglicht eine besonders abgespeckte und daher ressourcenschonende Darstellung der eigenen Inhalte in den Google News.

Google meint, dass dank AMP ein Artikel einer Webseite teilweise nur ein Zehntel der Daten verbraucht und bis zu viermal schneller aufgerufen werden kann. Genau diese Neuerung landet nun auch in der Google News-App für Android. Entsprechende Artikel werden immer mit dem AMP-Schriftzug und Icon markiert. Die Darstellung solcher Artikel ist einfach gehalten aber zweckdienlich.

News & Wetter sollte aktualisiert über den Play Store schon für euch bereitstehen, alternativ gibt es wie immer die APK direkt auf dem APKMirror zu finden. Mal ein Beispiel? Hier ein Artikel im „AMP-Look“.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.