Folge uns

Android

Google Trips: Reise-App nun offiziell verfügbar

Veröffentlicht

am

Google startet in die neue Woche mit einer brandneuen App, denn Google Trips ist nun einige Zeit nach Start der Beta ganz offiziell für Android und iOS-Nutzer verfügbar. Der Name verrät bereits den Hintergrund bzw. die Funktionen der App, Google Trips soll euch auf euren Reisen begleiten. Google Trips ist dabei nicht einfach nur ein kleiner Reiseführer mit ein paar Informationen zu eurem Urlaubsziel, sondern mehr sogar ein persönlicher Assistent für eure geplanten Reisen.

Plant ihr eine Reise, könnte ihr diese innerhalb der App erstellen und mit Details füttern. In der App findet ihr natürlich unter anderem die üblichen Empfehlungen, welche grundsätzlich auf Google Places aus Maps basieren. Zudem findet ihr zu einem Trip auch automatisch alle Reservierungen und anderen wichtigen Dokumente, die sich Google aus eurem Postfach von Gmail bzw. Inbox holt.

google-trips-2

Ihr könnt komplette Tagesplanungen anlegen, die wichtigsten Informationen offline auf dem eigenen Gerät speichern und noch einiges mehr. Trips ist zum Start der App (im Play Store) allerdings nur in englischer Sprache verfügbar, das ändert sich mit Sicherheit schon bald.

google-trips-3

google-trips-1

[via Google Blog]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt