Folge uns

Android

Honda Civic 2016 bekommt Android Auto

Veröffentlicht

am

Civic 2016

Wer sich eventuell die 10. Generation des Honda Civic kaufen möchte, der wird auch Android Auto und Apple CarPlay nutzen können. Zur IAA hat Honda den neusten Civic angekündigt, der dann im kommenden Jahr über die Straßen rollen wird. Das bis heute extrem beliebte Fahrzeug von Honda wird im kommenden Jahr optional mit Android Auto ausgeliefert, wodurch es endlich ermöglicht wird, dass man beispielsweise die personalisierte Musik ganz einfach auch in einem fremden Auto anhören und genießen kann.

Honda zieht damit VW nach, die bereits selbst vor einigen Monaten die neue Android Auto-Offensive ab dem kommenden Jahr ankündigten. Nach dem neuen Accord ist der neue Civic das immerhin schon zweite Auto von Honda, welches mit der neuen Technik ausgestattet wird.

Wobei da nicht so viel dazugehört, in der Regel sind derartige Infotainments ja sowieso vorhanden und müssen eigentlich nur angepasst werden.

[asa]B00UJEOEEA[/asa]

(via Engadget)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt