HTC U11 Plus mit 18:9 Display angeblich unterwegs

HTC hat für die nahe Zukunft noch interessante Geräte parat, eines davon könnte das bislang noch unbekannte HTC U11 Plus sein. Egal wie technisch gut das U11 sein mag, es wirkt optisch zumindest von vorn ein wenig altbacken. Schlanke Displayränder sind der Trend des Jahres, HTC konnte hier leider nicht mithalten. Eine Änderung dieser Sachlage soll schon bald das HTC U11 Plus mitbringen, berichten die französischen Kollegen am Donnerstagabend.

18:9 Display wie bei der Konkurrenz

Und wenn die Infos auch nur halbwegs stimmen, hat das U11 Plus doch ein nettes Paket zu bieten. Prunkstück soll ein 5,99″ Display im 18:9 Bildformat sein. Stammt angeblich von JDI, die zumindest ein ähnliches Panel zur Mitte des Jahres vorgestellt hatten. Zur weiteren Hardware gehören 4 / 6 GB RAM, 64 / 128 Datenspeicher, 12 MP Hauptkamera, 8 MP Frontkamera, USB Type C mit Quick Charge 3, Edge Sense, ein Snapdragon 835 und der IP68 Standard.

Im November soll das Smartphone in China vorgestellt werden, dann sicher auch mit Android 8 Oreo. Schlanke Displayränder sollte es haben, sonst kann HTC mit LG, Samsung und Co nicht mithalten. Wir sind gespannt darauf. [via Androidworld, Bild zeigt U11]

  • Guido Dombrowski

    Bitte dann aber mit Stock Android ausliefern! Danke.
    Für schnellere Update s – Aktualisierungen! Vielen Dank.