HTC wird neben dem One M9 noch eine Überraschung für uns haben

2015-02-22 09_54_54

Sicherlich beißt man sich bei HTC zumindest ein wenig in den eigenen Hintern, da nun das One M9 komplett veröffentlicht wurde, obwohl das Smartphone eigentlich erst am Sonntag präsentiert wird. Oder war die Geschichte von HTC sogar mit Absicht gestreut, damit sich alle auf das Gerät stürzen, welches gar nicht die Hauptrolle im Sonntagsfilm spielen wird? Noch müssen wir das Ende der Story abwarten, doch HTC wird neben den One M9 noch mindestens ein weiteres Smartphone vorstellen, welches nach unseren Informationen das vermeintliche Top-Smartphone in den Schatten stellen soll.

Das haben uns nicht nur diverse Kollegen bestätigt, die da wohl etwas mehr wissen, sondern auch HTC-Leute sprechen davon. Wie immer ist es Jeff Gordon, HTC-Manager aus den USA, der über Twitter neue Infos freigibt. Passend kam der folgende Tweet am gestrigen Abend, als Produktvideos vom One M9 im Netz landeten. Wir können also gespannt sein, was HTC noch zeigt, wovon wir „bislang keinerlei Idee haben“.

(via TuttoAndroid)

  • Alex

    Also ich hoffe ja, dass die Bilder und die Videos ebenfalls Fake sind. Ich hatte mich jetzt schon so auf das andere Design eingestellt. Das klobige Teil, welches verhältnismäßig wieder einmal für den Arsch ist (Display:Gehäuse), möchte ich ganz sicher nicht haben.

  • Irina

    Am Design hätten sie wirklich mehr machen können. Leider wirkt das M9 nicht allzu „edel“. Eher wie ein Stück Plastik, dass nicht lange halten wird. Falls sich die Gerüchte wirklich bewahrheiten, hoffe ich auf einen richtigen Knaller! Ich rechne allerdings damit, dass es sich um ihre eigene Smartwatch drehen wird.