Folge uns

News

Huawei verbessert Cloudspeicher-Angebot für Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Huawei Mobile Cloud

Für viele Nutzer ist die Cloud heute nicht mehr verzichtbar, man kann Daten und Medien kinderleicht dort sichern und über mehrere Geräte hinweg synchronisieren lassen. Weiß man auch bei Huawei, deshalb wird die Huawei Mobile Cloud im Angebot nachgebessert. Wer ein Huawei-Smartphone sein Eigen nennt, erhält kostenlos eine Kapazität von fünf Gigabyte in der Huawei-Cloud.

Wer wer mehr will, bekommt seit dem 1. März neue Konditionen angeboten. 50 Gigabyte gibt es bereits für 99 Cent je Monat, 200 Gigabyte für 2,99 Euro und zwei Terabyte gibt es für immer noch günstige 9,99 Euro je Monat. Zum Start der neuen Konditionen kann bei jährlicher Zahlung fett gespart werden.

Dicker Rabatt bei jährlicher Zahlung

50 Prozent Rabatt gibt es auf alle Pakete, wenn ihr das Jahr vorauszahlt. Macht also keine 6 Euro für 50 Gigabyte im ersten Jahr, 18 Euro für 200 Gigabyte im ersten Jahr und 60 Euro für zwei Terabyte im ersten Jahr.

Mindestvoraussetzung für die Pakete ist ein Huawei-Gerät mit EMUI 5.1.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.