Folge uns

News

Huawei Watch GT, Band 3 Pro und Band 3e vorgestellt

Veröffentlicht

am

Huawei Watch GT

Nur 199 Euro wird die neue Watch GT kosten, viel günstiger kommt man an neue Smartwatches heutzutage kaum noch. Huawei will auch hier erst mal wieder den Preis brechen, was den Chinesen durch einige Abstriche zu gelingen scheint. Man verzichtet zum Beispiel auf einen teuren Qualcomm-SoC in dieser Uhr, da man auch auf das Wear OS-Betriebssystem von Google verzichtet. Im Grunde geht man ein bisschen den Weg von Samsung, die Südkoreaner machen bei Uhren auch nichts mehr mit Google.

In verschiedenen angebotenen Modi soll die Uhr bis zu 30 Tage mit einer Akkuladung  (420 mAh) auskommen, allerdings nutzt man dann die Uhr nur für die Uhrzeit. Vergleichbar ist das ein wenig mit der TicWatch Pro, nur setzt die Watch GT eben nicht auf ein zweites Display. Apropos Display, das AMOLED-Panel ist mit 1,39 Zoll sogar recht groß. Ansonsten gibt es GPS unter der Haube, an der Rückseite ist ein Pulsmesser verbaut und die Uhr kann automatisch diverse Sportarten erkennen sowie tracken.

Huawei Watch GT

Der Chronograph überzeugt mit zwei schicken Designs im Keramik-Edelstahlgehäuse, das an klassische Armbanduhren angelehnt ist. Das schlanke Gehäuse wirkt am Handgelenk leicht und gleichzeitig wertig. Ob mit dem schwarzen Sportarmband aus Silikon oder dem edlen Lederarmband – die HUAWEI Watch GT passt zu jedem Stil. Darüber hinaus ist die Uhr komplett wasserdicht (5 ATM).

Sicherlich wird diese Smartwatch ihre Käufer finden und ein ganz nettes Produkt sein, doch auf Dienste wie Google Pay muss man wohl zwangsläufig verzichten. Ohne diese Dienste würde vermutlich auch einer der neue Fitness-Tracker reichen?

Huawei Band 3 Pro und 3e

Mit dem Band 3e  (39 Euro UVP) gibt es ein recht abgespecktes und einfaches Sportarmband, das für den einfachen Alltag reichen sollte. Das Band 3 Pro (99 Euro UVP) hat schon mehr zu bieten, wie einen Pulsmesser und sogar GPS. Letzteres macht ein genaues Tracking möglich, ohne dafür das Smartphone mitnehmen zu müssen.

Das HUAWEI Band 3 Pro bietet seinem Nutzer ein deutlich erweitertes Angebot an Sensoren – inklusive einer kontinuierlichen Überwachung der Herzfrequenz des Trägers. Dabei wird die Herzfrequenz nicht einmalig manuell erfasst, sondern durch die genaue Messtechnik des Fitnessarmbands über den gesamten Aktivitätszeitraum. Dadurch entsteht ein deutlich genaueres Messbild, das Aktivitätsspitzen und Leistungsdaten noch genauer erfasst. Das HUAWEI Band 3 Pro ist zudem ebenfalls komplett wasserdicht (5 ATM).

Huawei Band 3 Pro

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Roman

    16. Oktober 2018 at 17:16

    Ivh brauche nur noch einen Link zum Shop für das Band 3 Pro

    • Denny Fischer

      16. Oktober 2018 at 17:35

      So richtig gelistet hat das noch keiner der großen Händler.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt