video on instagram

Seit einigen Wochen kann man mit Instagram neben Fotos nun auch kurze Videos aufzeichnen, was seither sehr gut ankommt. Videos auf Instagram werden immer beliebter, doch die Aufzeichnung war bislang leider etwas begrenzt. Denn nimmt man etwas auf, kann man das innerhalb der Instagram-App nur sehr beschränkt tun, auch zeitlich. Nimmt man ein Video außerhalb von Instagram in voller Qualität und Länge auf, kann man das wiederum auf Instagram nicht teilen. Doch damit ist seit gestern Abend Schluss.

Denn ab sofort dürfte bei jedem Nutzer ein App-Update bereitstehen, welches eine wichtige neue Funktion mitbringt. Denn wie bei Fotos kann man nun auch Videos aus der Galerie zu Instagram importieren und dort dann entsprechend bearbeiten. Offenbar war die Funktion sehr von der Community gefordert, weshalb sie nun integriert wurde.

Des Weiteren ist die Videofunktion von Instagram nun auch ab sofort auf allen Geräten mit Ice Cream Sandwich verfügbar, wie dem Changelog der App im Play Store zu entnehmen ist.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.