Amazon Kindle Fire

Amazon Kindle Fire

Das Amazon Kindle Fire ist für seinen Preis ein absoluter Geheimtipp, denn es birgt unter seinem starken 7 Zoll IPS-Display einen Dual-Core-Prozessor und ist damit für alle Aufgaben gut gerüstet. Mich persönlich konnte das Tablet im Review überzeugen, das Gesamtpaket stimmt einfach und damit gibt es nur noch ein Problem: Wie kommt man an das Teil? Denn es ist bekannterweise aus Deutschland nicht bestellbar, da es eigentlich nur für den amerikanischen Markt bestimmt ist.

Doch es gibt es verdammt einfache Lösung, welche MexxBooks heißt und ein digitaler BuchClub ist. Neben den zahlreichen Vorteilen des BuchClubs, welche ich jetzt nicht näher beschreiben möchte, kann man sich dort auch das Kindle Fire bestellen. Kosten soll es keine 199 Dollar, sondern 199 Euro, wird dazu sogar innerhalb von ein paar Tagen geliefert.

Der Tippgeber unserer Kollegen hat das Ganze mit dem Nook Tablet ausprobiert und das Gerät war innerhalb von drei Tagen bei ihm zuhause, obwohl auch dieses Tablet eigentlich aus den USA bezogen werden muss. Bestellen könnt ihr es hier, dort gibt es auch alle anderen Kindle-Geräte.

[asa]B004WMF3LI[/asa]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.