LG G Pro 2 offiziell vorgestellt

Wie angekündigt hat LG nun das G Pro 2 offiziell im Februar vorgestellt, allerdings noch etwas früher als erwartet. Denn auf den Mobile World Congress hat man nicht erst gewartet, sondern packt das G Pro 2 heute auf der eigenen Webseite aus. Wiedermal kann LG mit einer kompakten Bauform überzeugen.

LG G Pro 2 Produktbild

Es ist wie erwartet mit sehr guter Hardware ausgestattet, letztlich fast auf dem höchstmöglichen Niveau. Highlights dürften sicher die kompakte Bauweise sein (77,2% der Frontseite sind Display), der wechselbare 3.200 mAh Akku, das via Software-Funktion verkleinerbare Display, die Videoaufnahmemodi SlowMotion (120 FPS) und 4K, die Möglichkeit Inhalte wie Fotos und Videos mit Passwörtern zu sperren und so weiter. Besonders gut ist die Erweiterung von Knock On: Ab sofort kann man nämlich aus über 80.000 verschiedenen Klopfkombinationen wählen, um das Smartphone aufzuwecken.

Technische Daten:

–    Qualcomm® Snapdragon™ 800 (2.26 GHz Quad-Core)
–    Qualcomm Technologies’ Adreno™ 330
–    5.9-inch Full HD IPS (1920 x 1080), Slim Bezel
–    3GB DDR3 RAM / 16GB/32GB eMMC ROM / microSD slot
–    Rear 13.0MP OIS+ / Front 2.1MP
–    3,200mAh (removable)
–    Android 4.4 KitKat
–    157.9 x 81.9 x 8.3mm
–    172g
–    LTE / HSPA+
–    Bluetooth 4.0 / USB / WiFi (802.11 a/b/g/n/ac) / NFC / SlimPort

LG G Pro 2 Produktbild

 

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via LG)

  • zymo

    Habe mir vorhin mal ein paar hands-on Videos angesehen und muss sagen, ein richtig nettes Gerät mit tollen und v.a. nützlichen Softwarefeatures. Aber für meinen Geschmack leider zu groß.

    • Dann warte aufs G3, das dürfte die gleichen Funktionen bieten :)

      • zymo

        Gleiche Funktion, aber wahrscheinlich nur einen halben Zoll kleiner.