Folge uns

Android

LG G7: Ursprüngliche Idee verworfen, Smartphone-Projekt erfährt Neustart

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

LG G7 Leak

LG hatte das G7 bereits in der Entwicklung und Planung, nun wurde das neue Android-Smartphone aber wieder auf Eis gelegt und angeblich komplett überarbeitet. Aktuell wissen wir vom LG G7 ja nur wenige Details, das Design konnte nur aufgrund erster Renderings vermutet werden und die technische Ausstattung ebenso. Jetzt heißt es aber, LG hätte das Smartphone verworfen und neu gestaltet, die Entwicklung also mitten im Prozess gestoppt. LG hatte zuletzt auch bekannt gegeben, eine neue Strategie bzgl. Flaggschiff-Smartphones an den Tag zu legen.

Nach den neusten Berichten war man bei LG mit dem neuen G7 noch nicht unbedingt zufrieden, es fehlte ein starkes Verkaufsargument. So fiel letzten Endes die interne Entscheidung, das G7 nun doch nochmals zu überarbeiten. Damit soll sich auch der Verkaufsstart oder überhaupt die Präsentation des neuen Smartphones verzögern, die Details dazu werden aber wohl erst noch besprochen. [via TheInvestor]

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Patrick Bäder

    15. Januar 2018 at 19:42

    LG Smartphones waren und sind immer noch sehr gut finde ich. Habe mein G2 und auch das G4 geliebt. Waren zu ihrer Zeit zumindest in meinen Augen besser als Samsung und konnten soweit ich mich erinnere auch gute Verkäufe vorweisen.

    Das G5 war ein Flop weil es von der Masse nicht angenommen wurde. Hat mir ehrlich gesagt aber auch nicht so gut gefallen. Vor allem weil das Display schlechter war als das vom G4. Das gleiche beim G6. Das Display hat mir von der Abstimmung auch absolut nicht gefallen. Das V30 finde ich hingegen in allen Belangen absolute Klasse, aber dieses ist mir viel zu teuer. Außerdem nutze ich zur Zeit ein anderes Smartphone.

    LG hat zudem seit einiger Zeit massive Probleme was den Zeitraum angeht welcher zwischen Vorstellung und Verkauf liegt. Das hat wohl auch sehr viele Kunden verärgert. Selbst die „eingeschworenen LG Fan´s“ würde ich mal sagen :o

    LG könnte eventuell einen richtigen Verkaufsschlager landen wenn sie ein Flagschiff Modell rausbringen welches komplett mit Stock Android kommt und auch direkt von Google die Updates bekommt. Also im Prinzip ein Pixel von LG welches nicht so abartig teuer ist ;)

    Würde auch gut zu LG´s Devise von wegen Nachhaltigkeit passen wovon sie doch auf der CES gesprochen haben, aber soweit wird es wohl nicht kommen :o

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt