Folge uns

News

LG: Neuste TV-Generation kommt mit Google Assistant und eigener KI

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

LG ThinQ AI Header

Amazon und Google kämpfen nicht zuletzt auch um andere Geräte, sie wollen auf Fernseher vorinstalliert sein, im Auto und auch auf allen anderen Geräten mit Internet, Lautsprecher und Mikrofon. LG hat sich mit Google zusammengetan, wobei die beiden Unternehmen ja ohnehin seit Jahren eng zusammenarbeiten. Die neuste Generation der TV-Geräte von LG werden mit dem Google Assistant ausgestattet sein, verkündet LG.

LG stattet zumindest die High-End-Geräte mit einer künstlichen Intelligenz aus, welche zum Beispiel automatisch den Kanal wechselt. Unterstützt wird ThinQ durch den Google Assistant, zumindest wird der Sprachassistent in diversen Märkten zur Verfügung stehen. Mit Sicherheit auch in Deutschland.

Aber an sich ist die ThinQ-Sprachsteuerung des TVs schon ne coole Sache. Wir werden zum Beispiel sagen können, dass bei Beginn einer Sendung der jeweilige Kanal geschalten werden soll. Oder der Fernseher soll sich ausschalten, wenn die jeweilige Sendung vorbei ist. Ganz intuitive Dinge eben.

Kommentare

Beliebt