Moto E: Neues Modell mit LTE zeigt sich vollständig

2015-02-10 08_46_53

Motorola wird schon bald auch das Moto E* in in einer neuen Version veröffentlichen, die bei diesem Gerät ebenfalls ein größeres Display mitbringt. Diesmal verbaut Motorola 4,5″ statt 4,3″, allerdings weiterhin mit einer niedrigen Auflösung von nur 960 x 540 Pixel. Damit hält man weiterhin den Preis des Gerätes unten, packt aber dennoch eine neue Funktion rein.

Mobilfunk gibt es im neuen Moto E laut Angaben des großen US-Händlers BestBuy mit LTE. Die restliche Ausstattung ist wenig überraschend, als Prozessor kommt ein 1,2 GHz starker Qualcomm-Chip zum Einsatz und dieser wird von 1 GB RAM Arbeitsspeicher unterstützt. Zudem ist mit Android 5.0 als Betriebssystem zu rechnen, wieder fast ohne Anpassungen durch den Hersteller.

Angeboten wird das günstige Android-Smartphone im Sprint-Prepaid-Programm für nur 99 Dollar, doch es kann noch nicht gekauft werden. Die Präsentation scheint aber nicht mehr weit entfernt zu sein.

2015-02-10 08_47_11

(via BestbuyAndroidpolice)