Moto G 2. Generation mit LTE kommt in Deutschland an

2015-03-10 18_47_38

Wie schon seit einigen Wochen erwartet wurde, bringt Motorola jetzt auch das Moto G der zweiten Generation mit LTE nach Deutschland. 199 Euro verlangt der amerikanische Hersteller unter dem Dach von Lenovo für das neue Moto G, welches sich in mehreren Details vom bisherigen Moto G* unterscheidet. Es surft nicht nur dank LTE schneller im mobilen Internet, sondern hat mit 2.390 mAh auch einen deutlich größeren Akku und es passt jetzt nur noch eine SIM-Karte ins Gerät.

Zumindest nach der UVP legt man nur 20 Euro mehr zum bisherigen Modell auf den Tisch, allein der größere Akku dürfte es wert sein und der Zugriff aufs LTE-Netz (auch von eurem Tarif abhängig) sowieso. Alternativ bekommt ihr für 60 Euro weniger das aktuelle Moto E mit LTE.

2015-03-10 18_48_04

  • John

    Lohnt sich nicht wirklich.
    Gerade die Dual-sim Fähigkeit schätze ich am Moto G 2.Generation.
    Dann würde ich lieber das MOTO E 2.Generation empfehlen,da gibt es für 129 Euro LTE und es hat sogar noch besseren prozessor als das MOTO G 2.Generation.