Folge uns

Android

Motorola Moto E (2. Generation) mit LTE für nur 129 Euro offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Motorola Moto E 2015

Motorola hat wie erwartet das neue Moto E 2015 oder 2. Generation heute vorgestellt, eine neue Moto 360 war dann wohl eher Wunschdenken unsererseits. Die zweite Generation des Einsteiger-Smartphones bringt einige große Veränderungen mit, wozu unter der Haube ein Wechsel auf den Snapdragon 410-Prozessor von Qualcomm gehört. Nun gibt es also vier statt zwei Prozessorkerne, zudem funkt das Moto E nun mobil mit LTE und ist damit sogar dem Moto G überlegen.

Ein weiterer Vorteil gegenüber vielen billigen Android-Smartphones ist natürlich das Betriebssystem, denn das nur 129 Euro günstige LTE-Smartphone kommt ab dieser Woche schon mit Android 5.0 Lollipop in den Handel. Für ausreichend Saft sollte der 2.390 mAh Akku sorgen, welcher unter dem 4,5″ qHD-Display liegt. Zu weiteren Neuerungen gehört eine jetzt vorhandene Frontkamera, während die rückseitige Kamera weiterhin mit 5 MP auflöst aber nun einen Autofokus besitzt.

Motorola hat das Moto E ordentlich aufgebohrt, es liegt dank LTE meines Erachtens sogar auf einem Niveau mit dem Moto G, wenngleich das Display niedriger auflöst und ein Blitz an der rückseitigen Kamera fehlt. Was sagt ihr zum Moto E?

>>> Moto E 2. Generation in Schwarz bei Amazon
>>> Moto E 2. Generation in Weiß bei Amazon

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=rBECQPGKuMk]

Kommentare

Beliebt