Folge uns

Android

Motorola Moto Z2 Force kommt im September nach Deutschland

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Motorola Moto Z2 Force 360 Kamera Moto Mod

Motorola hat nun auch für Deutschland den Marktstart des Moto Z2 Force bestätigt bzw. auch endlich mal ein Datum genannt. Noch in diesem Monat landet das Moto Z2 Force auch bei uns im Handel, noch im September wird das neue Flaggschiff-Smartphone verfügbar sein. Allerdings muss man auch hier tief in die Tasche greifen, satte 799 Euro ruft der einst amerikanische Hersteller auf. Man liegt damit unter LG und Samsung, ordnet sich aber oberhalb von HTC und Huawei ein.

Zu uns kommt das 5,5″ QHD Smartphone mit 6 GB RAM Arbeitsspeicher und 64 GB Datenspeicher (microSD), des Weiteren besitzt es einen Snapdragon 835, den leider recht kleinen 2730 mAh Akku mit Quick Charge, Frontlautsprecher, eine 12 MP Dualkamera (f/2.0, RGB + Monochrom) und 5 MP Frontkamera, Dual-SIM, NFC und die üblichen Flaggschiff-Specs.

Ebenso bringt Motorola die 360 Kamera nach Deutschland, die dann hierzulande für 279 Euro zu haben ist. Man packt sie einfach wie andere Moto Mods auf die Rückseite des Smartphones, damit ist sie sofort nutzbar.

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Esteban Rolltgern

    2. September 2017 at 08:58

    Oh je. Was ein tolles Gerät an sich, aber der Akku…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt