Folge uns

Android

Netflix für Android: Downloads jetzt auch auf Speicherkarte möglich

Veröffentlicht

am

Netflix Logo

Netflix bringt in die Android-App eine seit langer Zeit erwartete Neuerung ein, Downloads können nun auf die Speicherkarte eures Smartphones gepackt werden. Eine nur kleine aber sehr nützliche Neuerung spendiert Neflix der eigenen Android-App, denn wenige Monate nachdem überhaupt eine Offline-Funktion eingeführt wurde, lassen sich Downloads nun auch auf Speicherkarten packen.

Natürlich besonders praktisch für die Geräte, die wenig internen Datenspeicher besitzen. Sicher geht es da noch sehr vielen Netflix-Nutzern so, dass sie große Medien mobil noch auf die Speicherkarte ihres Gerätes schieben müssen. Gerade wer einen längeren Urlaub plant, daher viele Inhalte von Netflix auf das Tablet oder Smartphone speichern will, sollte das neuste App-Update daher jetzt herunterladen.

Dieses ist nun bereits im Play Store verfügbar, alternativ gibt es die neuste Android-App von Netflix inzwischen auch auf dem APKMirror zur manuellen Installation. Innerhalb der neuen App könnt ihr jetzt den Speicherort für Downloads wählen.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt