Folge uns

News

Netflix kündigt Staffel 3 von Narcos an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Netflix und Amazon überzeugen immer wieder mit guten Eigenproduktionen, wozu unter anderem Narcos von Netflix gehört. Erst vor wenigen Tagen lief die zweite Staffel von Narcos an. In dieser Serie wurde bislang der Werdegang von Pablo Escobar dargestellt, doch natürlich hatte dieser auch ein jähes Ende. Weiter geht es mit Narcos trotzdem, allein der Name der Serie verspricht eine umfangreiche Fortsetzung der Erzählung über Drogenkartelle und den behördlichen Kampf gegen diese.

Mit Ende der zweiten Staffel wird schnell klar, dass Netflix definitiv eine dritte Staffel plante und diese nun am Dienstagnachmittag auch offiziell bestätigt. Dieser Teaser ist zudem auch ein kleiner Spoiler, das mit der zweiten Staffel die bisherige Story zwar ihr zwischenzeitliches Ende findet, allerdings mit einer bereits vorhanden Figur fließend in die dritte Staffel übergehen wird.

Zunächst bleibt Narcos beruhend auf wahren Begebenheiten, nach dem Tod von Pablo Escobar wird ganz offensichtlich Don Rodriguez des Cali-Kartells die Hauptrolle übernehmen. Dessen Story bis zum Knast könnte immerhin eine halbe oder mit ausreichend beiläufigen Stories eine komplette Staffel füllen.

Selbst dann ist nicht Schluss, die vierte Staffel soll wohl auch bereits bestellt sein. Juhu.

[via Serienjunkies]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.