Folge uns

Android

Nexus 7 mit 32GB Datenspeicher bereits ausgeliefert

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nexus 7 Erfahrungsbericht (1)

Es gab in den letzten Tagen mal wieder ein paar Gerüchte zum Nexus 7 von Google, das ja bereits zwar auf dem Markt erschienen ist, allerdings werden weitere Modelle mit mehr Speicher und UMTS erwartet. Das erwartete 32GB Modell scheint auf jeden Fall mehr als nur ein Gerücht zu sein, da es bereits bei einigen Händlern im internen Warenwirtschaftssystem auftauchte und nun bereits auch an erste Kunden ausgeliefert wurde. So hat in Japan ein Kunde ein Gerät mit 16GB zwar bestellt, erhalten hat er aber ein Modell mit 32GB. Damit dürfte der Beweis erbracht sein, dass ein Nexus 7 mit noch mehr Speicher in den Handel kommt.

Das war bisher auch einer der wenigen Kritikpunkte an dem günstigen Nexus-Tablet, da es mit 8GB oder 16GB nicht gerade viel Speicher anbietet und dieser sich auch ohne microSD-Slot nicht lokal erweitern lässt.

Ab wann das größere Modell offiziell erhältlich sein wird, ist nach wie vor unbekannt, weitere Infos aus den letzten Tagen aber bezifferten ein Release-Date mit dem 24. Oktober. Es ist auf jeden Fall noch vor dem Weihnachtsgeschäft damit zu rechnen, soviel sollte sicher sein. Mir persönlich reichen übrigens die 8GB in meinem Gerät völlig aus, wie ist das bei euch so? (via, quelle)

[asa]B0083PWAWU[/asa]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.