Folge uns

Android

Nexus: Android 7.1.2 bringt Wischgeste für Fingerabdrucksensor mit

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nexus 5X Test Fingerabdrucksensor

Google hat in dieser Woche das neue Android 7.1.2 als Beta für die Nexus und Pixel-Geräte veröffentlicht, für die Nexus-Geräte ist sogar eine neue Funktion mit an Bord. Gesten für Fingerabdrucksensoren sind längst keine brandneue Idee, Google setzt diese Möglichkeit aber erst mit den neusten Geräten um. Doch nun erhalten auch die 2015er Smartphones zumindest eine Wischgeste.

Nach oben oder unten wischen öffnet bzw. schließt auf Wunsch beim Nexus 5X  ab Android 7.1.2 die Benachrichtigungen. Kennt man so ähnlich von Huawei, die bieten das schon länger bei den eigenen Geräten an. Zu finden ist die neue Funktion in den Systemeinstellungen unter „Bewegungen“. Dort muss sie zunächst aktiviert werden.

Wischt man einmal nach unten, öffnen sich zuerst nur die Benachrichtigungen, bei einem zweiten Wisch die Schnelleinstellungen. Ziemlich praktisch, wenn ihr mich fragt.

Android 7.1.2 gibt es zunächst als Beta für diverse Geräte von Google, die finale Version wird in ein paar Wochen oder wenigen Monaten für alle freigegeben. Hauptsächlich gibt es aber Verbesserungen unter der Haube, die der Systemstabilität, Performance und dem Akku gut tun sollen, ein paar Bugs hat man auch entfernt.

[via 9to5Google]

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Mark-Ingo Thielgen

    4. Februar 2017 at 11:30

    Lustig, war diese Funktion doch bis vor Kurzem nach Aussagen von Google bei den Nexus-Geräten technisch gar nicht möglich…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt