Folge uns

News

NFL Playoffs bei DAZN und ran NFL im Livestream

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

DAZN Android App Header 2018

In den nächsten Wochen geht es rund, die „Road to Super Bowl“ ist offiziell freigegeben. Ihr könnt die Playoff-Spiele wieder live im Netz streamen. Mit DAZN und ran NFL stechen wiedermal zwei Anbieter hervor, sie bieten ein buntes Programm. Schon am Wochenende geht es los, die ersten Wild Card-Games stehen vor der Tür. Zu sehen bei DAZN und bei ProSieben, wobei sich die Playoff-Spiele bei ProSieben und ProSieben Maxx wieder aufteilen.

An den folgenden Wochenenden folgen die Divisional Round und die Conference Championships. Ebenfalls bei beiden Anbieter zu sehen. DAZN und ProSieben vereinen ein unkompliziertes Streaming, wobei man bei DAZN für die Mitgliedschaft knapp 9,99 Euro je Monat loswird – aber das lohnt sich. Eure ersten 30 Tage sind kostenlos! Ebenso zeigen ProSieben und DAZN den Pro Bowl, der am 27. Januar 2019 stattfindet.

NFL Playoff Baum

Exklusiv bietet DAZN zum Schluss auch den US-Kommentar als Highlight, teilte der Anbieter jetzt mit:

Für Hardcore-Fans der NFL bietet DAZN ab den Conference Championship Games wahlweise den original US-Kommentar der Spiele an. Fans besitzen so die Möglichkeit, die unverfälschte NFL-Experience zu erleben.

Super Bowl LIII: Nur noch vier Wochen!

Manchmal geht es ganz schnell und der nächste Super Bowl steht bereits vor der Tür. In der Nacht vom 3. auf den 4. Februar 2019 findet das Mega-Event statt, Kickoff ist bereits 0:30 Uhr. Das längste Vorprogramm bietet wieder ProSieben, die bereits vier Stunden vorher bei ProSieben Maxx auf Sendung gehen. Wer nur die harten Fakten will, schaltet etwas später bei DAZN rein.

Die Streams sollten dann auf ran.de und dazn.com zu finden sein, in der ran-App, DAZN-App und eigentlich auch in der ProSieben-App. Wer zudem bei Zatto oder einem anderen Streaming-Anbieter ist, findet auch dort die entsprechenden ProSieben-Sender.

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Avatar

    23_uhr_59

    4. Januar 2019 at 18:15

    Das ist immer die Zeit, in der ich DAZN wieder abbestelle. Wozu zahlen wenn es genauso im TV läuft, unabhänig von Internetstörungen. Die doch sehr vielen Unterbrechungen empfinde ich sogar schlimmer und öfter als TV-Werbung.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt